Datenschutz:

Falls Fotos, die schon auf unserer Homepage veröffentlicht wurden, gelöscht werden sollen: Gebt bitte Bescheid! Andernfalls gehen wir davon aus, dass mit der Veröffentlichung Einverständnis besteht.


       Lust auf gemeinsames Lauftraining?        

Dann seid ihr bei uns richtig!

Läuferinnen und Läufer jeden Alters und jeden Leistungsniveaus sind herzlich willkommen! Für bereits geübte Läuferinnen und Läufer findet 3 Mal wöchentlich das Training im Josef-Bestler-Stadion in Aichach statt. Hier wird entweder auf der Bahn trainiert oder man startet gemeinsam ins Gelände. Es gibt verschiedene Gruppen. Einfach vorbeischauen und mitlaufen, wir freuen uns über jedes neue Mitglied! Weitere Infos siehe unter Mitgliedsantrag!

 

Treffpunkt:   Josef-Bestler-Stadion

 

 

 Wann: Montag    18.00 Uhr  Waldlauf 

 

             Mittwoch  18.30 Uhr Bahntraining (verschiedene Gruppen)

 

             Freitag     18:00 Uhr

Genauere Infos zum Schüler-/Erwachsenentraining unter: Training


Aktuelles 2024

 

Anmeldung zum "Wittelsbacher Strassenlauf" ab sofort möglich unter Termine

 


Der LCA ist nun auch auf Instagram aktiv!!!

Ihr dürft uns gerne folgen ;-)

 


Sonntagslauf am 18.02.2024

Heute Morgen um 10:00 Uhr war die LC Aichach Laufgruppe wieder in Aktion!

 

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich eine bunte Mischung von Läufern und Läuferinnen, um gemeinsam durch den Oberbernbacher Wald zu laufen. Die Stimmung war großartig, als wir uns auf den Weg machten, um die 10 Kilometer lange Strecke zu bewältigen.

 

Einige von uns entschieden sich sogar dafür, zwei Runden zu laufen. Mit jedem Schritt genossen wir die frische Luft und die wunderschöne Natur um uns herum. Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen, um erneut gemeinsam zu laufen und die Freude am Laufen zu teilen!

 

Wenn du auch Lust hast, entspannte Läufe im Tempo von etwa 6 Minuten pro Kilometer zu genießen, dann sei dabei! Unsere Sonntags-Läufe sind so gestaltet, dass alle ungefähr diesem Tempo folgen können.

 

Wir freuen uns darauf, neue Laufpartner kennenzulernen und gemeinsam die Strecken zu erkunden! Die Treffpunkte werden über unsere LC Aichach WhatsApp-Gruppe organisiert, damit niemand alleine laufen muss. (kfh)

(Bilder: kfh)


Dreikönigslauf 2024

Fotos:Herbert Schmid

Am 6.1.24 war es wieder soweit. Der Dreikönigslauf fand in seiner 39. Auflage statt.

Das schlechte Wetter der vergangenen Tage besserte sich glücklicherweise, sodass die Läufer trockenen Fußes ihren Wettkampf bestreiten konnten.

Sportreferent Raymund Aigner von der Stadt Aichach gab den Startschuss.

Zu aller erst waren die jüngsten Läufer (U10) am Start. Für sie galt es eine Stadionrunde (400m) zu absolvieren.

Bei den Mädchen siegte Sofia Drost in 02:03 min

Bei den Jungs sicherte sich Felix Riedlberger den 1. Platz. In 01:36 min

Danach begaben sie die Jugendlichen U12, U14, U16 auf die Strecke. Für sie galt es 1200m zu absolvieren.

Hier waren Laura Simanowski und Jeremias Kraus die ersten im Ziel.

Pünktlich um 10:30 startete der Hauptlauf. Mit Lukas Weber (vormals Theiss) und Anja Kobs waren die beiden Vorjahressieger am Start. Gerade die Neuauflage des Duells Weber und Dillitz (2. im Vorjahr) wurde mit Spannung erwartet. Und die Zuschauer wurden nicht enttäuscht. Während Weber sich gegen Ende des Rennens etwas vom Feld absetzen konnte und mit 27:02 min Erster wurde, musste Benjamin Dillitz abreißen lassen. Konstantin Dafelmeir nutzte die Gelegenheit und schob sich auf den 2. Platz, Dillitz wurde Dritter.

Bei den Frauen bekam Anja Kobs im Vergleich zum Vorjahr starke Konkurrenz durch Astrid Werner. Lange liefen Sie Schulter an Schulter, Kobs konnte aber am Schluss das Rennen für sich entscheiden. Sie wurde Erste in 31:17min, Astrid Werner belegte den 2. Platz.

Vom LC Aichach waren folgende Läufer am Start:

Jakob Schmaus, 4. Platz in 28:25 min

Luca Schwarz, 1. Platz JU18 in 39:08 min

Otto Neigert 2.Platz M 55 in 34:11 min

Eberl Emanuel 6. Platz MU1 in 5:32 min

Eberl Magdalena 2. Platz in 5:03 min

Riedlberger Felix 1. Platz in 1:36 min

Riedlberger Moritz 5. Platz in 2:14 min

Gum Leopold 6. Platz in 2:44 min

Gum Benedikt 7. Platz in 4:01 min

 

Die Mannschaftswertung erfolgte dieses Jahr zum ersten Mal nach Teilnehmerzahl der Mannschaft. Hier konnten sich die Diamonds Aichach als größte Läufergruppe die freie Auswahl am Tortenbuffet sichern. Als zweitgrößte Mannschaft erschien Team Küchen Necker aus Indersdorf, gefolgt von Claudias Lauftreff.

Herzlichen Glückwunsch!

Insgesamt waren ca. 190 Läufer am Start.

Die neue Zeitmessung hat mit Unterstützung der TGVA Augsburg hervorragend funktioniert.

Vielen Dank an alle Helfer und Unterstützer.

Text:Joachim Schmaus

 


Download
Mannschaftswertung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 37.5 KB
Download
Einlaufliste Kinder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.4 KB
Download
Einlaufliste Junioren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.6 KB
Download
Ergebnis Gesamteinlauf Männer Frauen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.2 KB
Download
Einlaufliste nach Altersklassen getrennt
Adobe Acrobat Dokument 67.2 KB
Download
Einlaufliste gesamt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.2 KB

Silvester Läufe 2023

Gersthofen Schüler

Zum Schülerlauf über insgesamt 2,2 km waren insgesamt 63 Teilnehmer angemeldet. Die Siegerzeiten von 7:29 Min. bei der männlichen Jugend, bzw. 8:43 Min. bei der weiblichen Jungend zeigen das starke Teilnehmerfeld.

Für den LC Aichach waren Luca Schwarz sowie Anna und Magdalena Eberl am Start.  Luca kam mit einer Zeit von 8:59 Min. auf den Silberrang in der MJU14, ebenso wie Magdalena in der WJU14 in einer Zeit von 10:08 Min.

Anna erreichte mit einer Zeit von 9:54 Min. den 6. Platz in der WJU16.

Foto und Text:Chr. Eberl


Gersthofen Erwachsene

 

Mit insgesamt 8 Läufern war der LC Aichach beim diesjährigen Silvesterlauf in Gersthofen gut vertreten. Gemeinsam mit rund 1.100 weiteren Läufern gingen die LC'ler auf den 9,7 Kilometer langen Rundkurs und erzielten durchwegs ordentliche Ergebnisse. Schnellster Aichacher Läufer war Otto Neigert mit einer Zeit von 39:22 Minuten (5. Platz, M55).

 

Die weiteren Ergebnisse:

 

Stefanie Kirschey, 41:35 Min. (5. Platz, W35)

Christian Berger, 41:48 Min. (29. Platz, M30)

Melike Blechinger, 45:56 Min. (2. Platz, W40)

Tanja Rappel, 47:22 Min. (5. Platz, W45)

Bettina Berger, 48:26 Min. (9. Platz, W35)

Martin Widmayr, 50:53 Min. (43. Platz, M55)

Petra Jakob, 54:56 Min. (11. Platz, W45)

 

Text:Chr.Berger


Pfaffenhofen a. Glonn

Beim Silvesterlauf in Pfaffenhofen an der Glonn hat sich das Orga-Team wieder sehr viel Mühe gegeben. Wie gewohnt gab es Obst, Getränke und ein Geschenk für alle Läufer.

Die hügelige Strecke von ca. 5 km konnte zweimal gelaufen werden.

Leni Bauer W75 lief eine Runde in 32:21 min und Karina Fitz-Helbig lief nach 10 km, als vierte Frau mit 47:55 min durchs Ziel.

 

Text:KFH


Augsburger Winterlaufserie - 4.Lauf

17.12.2023

Beim Abschlusslauf der TGVA-Winterlaufserie waren wieder einige LCLer am Start.

 

Eine Runde in Augsburg-Wellenburg hatte eine Länge von 3,1 km. Die Männer mussten insgesamt 3 Runden (9,3 km), die Frauen 2 Runden (6,2 km) und die Jugendlichen eine Runde absolvieren.

 

Männer:

 

Bauer Johannes, 45:05 Min., 12. Platz M 45 (Endstand Serienwertung: 12. Platz M 45)

 

Frauen:

 

Fitz-Helbig Karina, 31:02 Min., 2. Platz W 50(Endstand Serienwertung: 2.Pl.W50)

Wehle Sarah, 32:10 Min., 12. Platz W 20

Rappel Tanja, 33:23 Min., 1. Platz W 45 (Endstand Serienwertung: 1. Platz W 45)

 

Jugendliche:

 

Schwarz Luca, 13:19 Min., 2 Platz MJU14 (Endstand Serienwertung: 2. Platz MJU14)

Eberl Magdalena, 14:38 Min., 3. Platz WJU14 (Endstand Serienwertung: 3. Platz WJU14)

Eberl Anna, 14:59 Min., 3. Platz WJU16 (Endstand Serienwertung: 3. Platz WJU16)

Text und Fotos:Chr.Eberl


Augsburger Winterlaufserie 2.Lauf

18.11.2023

Beim 2. Lauf der Winterlaufserie waren von den Erwachsenen ca. 9,9 km und von den Jugendlichen ca. 2,8 km zu absolvieren. 
Für den LC Aichach waren am Start:
Erwachsene:
Joachim Schmaus, 46:25 Min., 10. Platz M50
Johannes Bauer, 47:44 Min., 16. Platz M45
Bettina Berger, 51:14 Min., 4. Platz W35
Tanja Rappel, 51:35 Min., 1. Platz W45
Jugend:
Luca Schwarz, 11:26 Min., 2. Platz MJU14
Veit Baudrexl,  12:30 Min.,7. Platz MJU14
Magdalena Eberl,  12:42 Min., 2. Platz WJU14
Anna Eberl, 13:05 Min., 5. Platz WJU16
Theresa Bengeser, 13:08 Min. 5. Platz WJU14

Augsburger Winterlaufserie - 1.Lauf

4.11.2023

 

Beim 1. Lauf der Augsburger Winterlaufserie erzielten die LCler tolle  Ergebnisse:

 

Jugend (ca. 2,8 km):

 

Luca Schwarz, 11:44 Min., 1. Platz MJU14

Veit Baudrexl, 12:45  Min., 7. Platz MJU14

 

Anna Eberl, 12:46 Min., 3. Platz WJU16

Magdalena Eberl, 12:51 Min., 3. Platz WJU14

Theresa Bengeser, 13:35 Min., 4. Platz WJU14

 

Erwachsene (ca. 9 km):

 

Joachim Schmaus, 41:08 Min, 9. Platz M50

Mathias Bronner, 41:24 Min., 7. Platz M45

Johannes Bauer, 42:17 Min., 8. Platz M45

 

Karina Fitz-Helbig, 44:04 Min., 1. Platz W50

Sarah Wehle, 45:05 Min., 8. Platz W20

Bettina Berger, 47:15 Min., 3. Platz W35

Tanja Rappel, 48:07 Min., 3. Platz W45


Auerhahn Trail

Inga Manneck ist dem Bayerischen Wald treu geblieben und absolvierte nach dem Osser Trail im Frühjahr nun auch den Auerhahn Trail am Arber. Es waren 43km und 1500hm. Sie erzielte einen hervorragenden 2. Platz in der W50.


Schwäbische Meisterschaft Wehringen

Der 14. Wehringer Wertachlauf mit Schwäbischen Meisterschaften über 10km fand am 23.09.2023 statt. Leider waren nur wenige Läuferinnen und Läufer am Start. Das Hauptfeld umfasste lediglich 76 Läufer.


Das Wetter und die Strecke mit 2 Runden waren ideal, um tolle Zeiten zu laufen. 

Die LC Läufer erzielten folgende Ergebnisse: 


WKU 14 (1050m)
2. Platz Magdalena Eberl mit 4:05. 
3. Platz Neue Pittlack  mit 3:54 


WJ U16 (1050m)
2. Platz  Anna Eberl 3:52


Sarah Wehle knackte auf den 10km die 50min Marke mit 49:16min. 

Rappel Tanja 2.Platz  W45
Karina Fitz-Helbig 1.Platz W50

Jakob Schmaus 2.Platz MHK 35:19min

Joachim Schmaus 1.Platz M50 43:01min 

Otto Weigert 4.Platz M55 41:06min

Schwäbische Meisterschaftswertung 10km


Mannschaftwertung


3.Platz  LC Aichach Männer:


  Otto Neigert, Jakob und Joachim Schmaus

 

Bericht: K.F.-H.

Foto: C.Eberl


Stadtlauf Schrobenhausen

16.09.2023

Beim Stadtlauf in Schrobenhausen holte unsere Nachwuchsathletin Anna Eberl den Gesamtsieg im Schülerlauf. Über 2km siegte sie in 8:11min knapp vor ihrer jüngeren Schwester Magdalena (8:12min).


Bodenseelauf in Kressbronn

17.09.2023

Die Trainingsgruppe der LC Frauen haben sich am Samstag auf den Weg nach Kressbronn zum Bodenseelauf gemacht. Unter dem Motto "just for fun" liefen Christine Eberl, Bettina Berger, Tanja Rappel den Halbmarathon. Angelika Bronner, Ulrike Wehle, Julia Baudrexl, Sarah Wehle und Karina Fitz-Helbig absolvierten die 10 km. Die verletzte Rosi Jungbauer begleitete ihre Trainingskameradinnen auf dem Rad. Sie motivierte und pushte sie ins Ziel, da die hohen Temperaturen und die wenigen schattigen Abschnitte  ihnen sehr zu Schaffen machten. Im Ziel waren alle froh, dass sie ihre Streckenlänge mit Bravour gemeistert hatten.

Julia belegte sogar den 2.Platz in ihrer AK und bekam eine gefüllte Kiste Bodensee Äpfel. Karina Fitz-Helbig gewann ihre Altersklasse W50 in 50:21min.

 

Bericht und Foto:

K.F-H.


Deutsche Seniorenmeisterschaft

12./13.  August 2023 in Mönchengladbach

Walter Rentsch wurde bei den deutschen Seniorenmeisterschaften in Mönchengladbach souverän zweifacher Deutscher Meister in der M70 über 800m (2:32,79min)und 1500m (5:24,66min).


Hans-Böller-Lauf

5. August 2023

Für den LC Aichach bildeten beim Hans-Böller-Lauf folgende Mitglieder eine Staffel:

Melike Blechinger, Karina Fitz-Helbig, Vanessa Hölzl, Bettina Zeyringer, Anna und Magdalena Eberl, Neele Pittlack, Theresa Bengeser, Veit Baudrexl und Lukas Englhardt.

Es handelte sich somit um eine gemischte Staffel, in der sowohl Jugendliche als auch Erwachsene antraten.

Jeder Teilnehmer musste eine Strecke von ca. 950 Metern absolvieren. 

Unsere Staffel erreichte den 8. Platz in einer Zeit von 35 Minuten und 32 Sekunden. Insgesamt gingen 17 Teams an den Start.

Zum Abschluss gab es von unserem Vorstand Josef Lechner zwei Kugeln Eis für unsere Läufer.


Karlsfelder Läufercup

26.  Juli 2023

Anna, Magdalena und Neele konnten in Karlsfeld alle eine persönliche Bestleistung über 800 m aufstellen. 
Anna wurde 3. in der WJ U16 in 2:37,56 Min.
Magdalena wurde 2. in der WJ U14 in 2:39,91 Min.
Neele Pittlack wurde 7. In der WJ U14 in 2:59:94 Min.

Kuhsee Nachtlauf

Beim Kuhsee Nachtlauf waren einige LCler am Start. Sie erzielten folgende Ergebnisse:

 

Florian Schuster: 1. Platz M12-13 in 27:15 Min.
Konstantin Bissinger: 2. Platz M12-13 in 27:16 Min.
Anna Eberl, 2. Platz W14-15 in 21:36 Min. (10. Platz Frauen)
Magdalena Eberl,  1. Platz W 12-13 in 21:49 Min. (12. Platz Frauen)
Christine Eberl,  11. Platz W40-49 in 24:56 Min 
Herbert Menhart, 8. Platz M 50-59 in 21:59 Min.

Fotos:


Karlsfelder  Seelauf

05. Juli 2023

Beim Karlsfelder Läufercup waren einige LCler am Start. Bei perfekten äußeren Bedingungen und top besetzten Läufe gingen unsere Nachwuchsläuferinnen Anna und Magdalena Eberl sowie Neele Pittlack über 800m an den Start. Magdalena gewann die U14 in 2:47:05min. Neele Pittlack lief in 3:02,15min auf Rang vier. Anna wurde in der U16 Zweite in 2:46,65. 

 

Die weiteren Ergebnisse bei den Erwachsenen:

 

800m

Nafe Christian 2:28,90min

Agnes Mayr 2:30,20min.

Rentsch Walter 2:31,84 min

 

3000m

Rappel Tanja 14:15,47min


Sachsentrail

24.06.2023

Sarah und Christian Leonhardt nahmen beim Sachsentrail teil. Sarah startete dieses Jahr beim Ultratrail über 75,5km. Sie belegte in 10:59:44Std. einen hervorragenden dritten Platz in der Altersklasse W30 (Gesamtplatz 35). Im Rahmen des Ultratrails wurde auch die Deutsche Meisterschaft durchgeführt. Sarah belegte einen ausgezeichneten 18. Platz.

Christian startete beim HalfTrail. Er lief nach 4:53:10Std.als 187. ins Ziel. Dies bedeutete Rang 48 in der M35.


Max-Reger Sportfest Augsburg

15.06.2023

Walter Rentsch lief  beim Max-Steger-Sportfest einen neuen DLV-Seniorenrekord über 1.500 Meter. Bei perfekten äußeren Bedingungen überquerte er die Ziellinie nach ausgezeichneten 5:06,89min.

 

 


Unsere Nachwuchsläuferinnen Magdalena und Anna Eberl waren  bei den Schwäbischen Meisterschaften in Friedberg am Start.
Anna wurde 3. in der U18 über 1500 m in 6:16,51 Min.
Magdalena wurde ebenfalls 3. in der W12 über 800 m in 2:48,09 Min. Dies war zugleich eine persönliche Bestleistung.

Ultratrail Lamer Winkel

Am Wochenende hat Inga Manneck im bayerischen Wald, in Lam, am U. TLW Osser Riese (24 km 1200 Höhemeter) teilgenommen. Sie startete als Älteste in der Klasse W50 (50-59) und wurde Zweite. In der Altersklasse W50 waren 26 Damen am Start, 4 davon haben den Lauf nicht beendet. 


Aindlinger Martklauf

21.Mai 2023

Mit bester Laune und bei gutem Wetter gingen 12 LC-Kinder beim diesjährigen Aindlinger Marktlauf an den Start.  Zur Belohnung gab es für alle eine Kugel Eis.

Die Ergebnisse sind hier zu finden: 

https://www.aindling-bewegt-sich.de/?marktlauf/teilnehmer


Bayerische Halbmarathon Meisterschaft in Augsburg

30.April 2023

Über 500 Teilnehmer nahmen an der Bayerischen Halbmarathonmeisterschaft im Augsburger Siebentischwald teil. Die Läufer des LC Aichach waren sehr erfolgreich. Jungspund Jakob Schmaus steigerte seine Bestzeit auf ausgezeichnete 1:14:24 Std. Dies war im Gesamtklassement Platz 9. Im Rahmen der Schwäbischen Meisterschaft wurde er Dritter. Neuzugang Otto Weigert wurde in 1:29:44 Std Zehnter in der M500. Dr. Rudolf Hartl holte sich den Meistertitel in der M70 in 1:37:57td. Michael Sassnink startete nur im Rahmen der Schwäbischen Meisterschaft  und wurde Zweiter in der M40 in 1:17:12 Std.


LC-Urgestein wird 80

Am 25 .April feierte unser Rudi Rupprecht seinen 80. Geburtstag. Seit vielen Jahrzehnten ist Rudi eine tragende Säule unseres Vereins. Als aktiver Läufer sammelte er auf Meisterschaften zahlreiche Medaillen  für den LC Aichach. Bei unseren Veranstaltungen konnten wir immer auf ihn als zuverlässigen Helfer zählen.

 

Einige seiner langjährigen Sportskameraden und Freunde kamen an seinem Ehrentag zum Anstoßen vorbei.

 

Lieber Rudi, wir wünschen dir alles Gute zu deinem 80. Geburtstag. Bleib weiterhin glücklich und gesund. Wir würden uns freuen, wenn du auch zukünftig bei uns im Training und bei den Wettkämpfen vorbeischaust und uns unterstützt. 

 

Die Vorstandschaft des LC Aichach

 

AOK-Straßenlauf Augsburg

26.März 2023

 

Einige LC-Läuferinnen und Läufer starteten beim AOK-Lauf im Siebentischwald. Sie erzielten tolle Ergebnisse:

 

 

 

10 Km:

 

Koppold Manfred, 37:30 Min., 17. Platz M 35

Neigert Otto, 40:29 Min., 2. Platz M 55

Jungbauer Roswitha, 49:44 Min., 2. Platz W 55

 

5 Km (Erwachsene):

 

Zeyringer Bettina, 23:48 Min., 8. Platz

Rappel Tanja, 24:41 Min., 9. Platz

Eberl Christine, 25:42 Min., 12. Platz

 

5 km (Jugend):

 

Ludwig Niklas, 20:28 Min., 3. Platz MJU16

Schwarz Luca, 21:59 Min., 1. Platz MJU14

Eberl Magdalena, 25:09 Min., 2. Platz WJU14

Eberl Anna, 25:36 Min., 2. Platz WJU16