Willkommen auf der Website des LC Aichach

       Lust auf gemeinsames Lauftraining?         Dann seid ihr bei uns richtig!

Unsere Trainingszeiten 

Treffpunkt:   Josef -Bestler -Stadion

Wann:           Montag    18.00 Uhr Waldlauf 

                     Mittwoch  18.30 Uhr Bahntraining (verschiedene Gruppen)

                     Freitag     18.00Uhr  Waldlauf 

Läuferinnen und Läufer jeden Alters und jeden Leistungsniveaus sind herzlich willkommen! Für bereits geübte Läuferinnen und Läufer findet 3 Mal wöchentlich das Training im Josef-Bestler-Stadion in Aichach statt. Hier wird entweder auf der Bahn trainiert oder man startet gemeinsam ins Gelände. Es gibt verschiedene Gruppen. Einfach vorbeischauen und mitlaufen, wir freuen uns über jedes neue Mitglied!

                     Oktober - April :  Freitag, 15:30-17 Uhr Athletiktraining  

                                                (Halle Gymnasium)

Aktuelles

Kein Training im November !

Auf Grund der aktuellen Pandemieentwicklungen stehen die Sportstätten des Landkreises ab Montag, 02.November 2020 bis Ende des Jahres gesperrt.

Pfaffenhofener Stadtlauf

18.10.2020

"Schlimmer wie ein Crosslauf", so bewerteten viele LC Läufer den diesjährigen Pfaffenhofener Stadtlauf. Der Stadtlauf führte dieses Jahr nicht durch das Zentrum der schmucken Kreisstadt, sondern hinaus in den grünen Nordwesten. Auf dem 9,4 km langen Kurs mussten insgesamt 100 Höhenmeter überwunden werden. 

Das Frauenrennen gewann erwartungsgemäß unsere Hannah Sassnink in sehr guten 38:09min. Kathrin Wörle wurde Siebte in (41:36min). Neuzugang Bettina Berger beendete ihr erstes Rennen im LC Trikot in guten 51:33min. Dauerläuferin Leni Bauer holte sich in starken 58:49min den Sieg in der Altersklasse W75.

Michael Sassnink war wieder einmal bester LCler. Er holte sich die Bronzemedaille in der Hauptklasse und den Sieg in der AK40 (32:42 min). Andreas Kigele folgte ihm auf Platz 13 (34:53min). Auf Platz 18 (35:29min) folgte Manfred Koppold (35:29min) vor Christian Fitz (41:06min, 4. Platz M45), Johannes Bauer (43:06 min, 5. M45).

Beim 4,4km Fitnesslauf konnte sich Karina Fitz-Helbig als Vierte über den vierten Gesamtrang und eine gute Zeit freuen (21:05min). 

34. SWA-Straßenlauf Augsburg

11.10.2020

Zum heutigen SWA-Straßenlauf machten sich bei teils sehr kühlen aber guten Laufbedingungen insgesamt 14 Teilnehmer vom LC Aichach auf dem Weg in die Fuggerstadt um am diesjährigen Augsburger Straßenlauf  teilzunehmen.

 

Dem 6,7km langen Rennen im Augsburger Siebentischwald drückten unsere Damen den Stempel auf. Hannah Sassnink gewann in 25:06, auf Platz zwei folgte Agnes Mayr in 26:58, Kathrin Wörle lief in sehr guten 27:33 auf Rang 4. Michael Sassnink kam in 25:06 auf Rang 6 und Rudolf Hartl in 28:17 auf Platz 12 ins Ziel.

 

Beim anschließenden Halbmarathon über drei Runden, bei dem auch die Bezirks-und Kreismeister ermittelt wurden, gab es auch sehr gute Ergebnisse und einige Meistertitel.

Michael Sassnink in 1:15:25, Joachim Schmaus in 1:34:32, Georg Steinherr in 1:20:54 und Gerhard Granvogel in 1:48:20 holten sich den schwäbischen Meistertitel in den Klassen M40, M45, M50 und M65Christian Fitz holte in 1:35:13 den zweiten Platz in der M45 und Christian Nafe in 1:19:06 den dritten Platz in der M40.

Zudem wurde die Mannschaft des LC Aichach noch dritter in der Meisterschaftswertung hinter der LG Zusam und der TG Viktoria Augsburg. Sehr gute Ergebnisse lieferten auch Manfred Koppold in 1:22:51 und 8. M30, Andreas Kigele in 1:22:58  und 9. M30, Jochen Stiedl in 1:31:16 und 6. M50 und Tanja Rappel in 1:46:16 und 4. W40.

Vereinsmeisterschaft Kinder

7. Oktober 2020

Am gestrigen Mittwoch gingen die LC-Nachwuchsläufer im Josef-Bestler Stadion über 800m an den Start und kämpften um den Titel des Vereinsmeisters.

Bei den Mädchen siegte Charlotte Härtl in 2:53 min vor Anna Eberl (2:56min)  und Magdalena Eberl (3:22). Schnellster Junge war Jonas Pittlack in 2:54min. Dahinter folgten Luca Schwarz (3:09min) und Florian Schuster (3:09min).

Die Trainer Joachim Schmaus, Erwin German und Claudia Fischer waren nicht nur stolz auf die rege Beteiligung ihrer Schützlinge, sondern auch auf  die tollen Leistungen, die das Ergebnis einer regelmäßig hohen Trainingsbeteiligung sind.

 

Ergebnisse:

Platz Name Vorname Zeit
Mädchen:      
1. Härtl Charlotte 02:53
2. Eberl Anna 02:56
3. Eberl Magdalena 03:22
4. Pittlack  Neele 03:26
5. Wernetshammer Sara 03:40
6. Altmann Angelina 04:04
       
       
Jungen:      
1. Pittlack Jonas 02:54
2. Schwarz Luca 03:09
3. Schuster Florian 03:27
4. Hoy Matthias 03:29
5. Bissinger Konstantin 03:34
6. Leonhardt Raphael 03:46
7. Bscheider Tim 03:52

 

Vereinsmeisterschaft

23.09.2020

Agnes Mayr und Michael Sassnink heißen die neuen Vereinsmeister. Agnes konnte sich in 11:34min über 3000m gegen Neuzugang Sarah Leonharddt (11:58min) durchsetzen, die Kathrin Wörle in einem spannenden Schlussspurt auf Platz 3 verwies. Das Rennen um den Vereinsmeistertitel gestaltete sich bei den Männern über 5000m spannender. Michael Sassnink (16:47min) konnte sich gegen Jungspund Jakob Schmaus (16:54min) erst in der Schlussrunde absetzen. Auf den Bronzerang landete Georg Steinherr in 17:25min. Eine starke Zeit für den M50 Mann.

Vorstand Josef Lechner freute sich über die rege Beteiligung seiner Athletinnen und Athleten.

Ergebnisse: 

Vereinsmeisterschaft 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.2 KB

Walser Dorflauf

19.09.2020

Einen Abstecher kurz über die Österreichische Grenze machten Hannah und Michael Sassnink um am bekannten 26. Walser Dorflauf teilzunehmen. Hannah und Michael starteten bei warmen Nachmittagstemperaturen auf dem vermessenen 10km Kurs. Insgesamt mussten zwei Runden im Ortskern von Wals entlang an der schönen Saalach und einem Zwischenstück in einem Forst gelaufen werden. Hannah konnte das Rennen der Frauen in 40:16 souverän gewinnen. Michael brauchte 34:50 und konnte dank eines starken letzten Kilometers noch auf Platz 3 laufen.

Altötting Halbmarathon

13.09.2020

Nach Altötting machten sich dieses Jahr 4 LäuferInnen auf den Weg zum beliebten Wallfahrstort, um an dem beliebten und bekannten Halbmarathon teilzunehmen.

Beim 5km Lauf starteten Hannah und Michael Sassnink. Hannah durcheilte den 5,2km langen Rundkurs in 20:29 und lief auf den zweiten Gesamtrang.

Michael brauchte 17:28 und lief auf den dritten Platz.

Auf die schnelle und schöne Halbmarathonstrecke, die zu 80% im Wald verläuft, machten sich dann Joachim Schmaus und Mathias Müller. Joachim lief die 21.095m in guten 1:42:04, Mathias in guten 1:44:38.

Staffelmarathon Augsburg

06.09.2020

Beim diesjährigen Staffelmarathon nahm auch wieder eine Männerstaffel des LC Aichach teil. Insgesamt mussten jeweils 6 Teilnehmer den 7.032m langen Rundkurs bewältigen. Für die Herrenriege gingen Georg Steinherr in 25:42, Andreas Kigele in 25:54, Jakob Schmaus in 24:41, Christian Nafe in 28:25, Christian Bayr in 28:37 sowie Hubert Beck in 26:44 an den Start und landeten auf einem sehr guten 8. Platz.

Hannah und Michael Sassnink gingen jeweils für die Teams des Autohaus Tierhold an den Start und belegten jeweils Platz 3.

Thermenlauf Bad Reichenhall

29.08.2020

Am vergangenen Samstag nahmen Hannah und Michael Sassnink am Thermenlauf in Bad Reichenhall teil. Das Rennen wurde in 15 Minuten Blöcke aufgeteilt und alle 15 Sekunden durfte ein Läufer auf die Strecke. Die knapp 6,7 km lange Strecke ging erst mal 3 km flach an der Saalach entlang, ehe es über eine Brücke auf die gegenüberliegende Seite ging, hier erwartete die Läufer ein anspruchsvolles Teilstück mit einer ca. 1km langen Bergaufpassage und und einem Steilen Stück bergab zurück in Richtung Therme. Hannah gewann ihr Rennen souverän in 27:11 und Michael wurde zweiter in 23:42.

Stauseelauf Bad Wörishofen

14.08.2020

Am Freitag fand endlich der erste Straßenlauf im Bezirk Schwaben statt. Hannah und Michael Sassnink wollten sich die Chance nicht entgehen lassen und einen ersten Formtest absolvieren. Das vom TSV Bad Wörishofen gut organisierte Rennen war auf 200 Teilnehmer limitiert und wurde nach Nennzeiten sortiert auf Startblöcke mit jeweils 10 Startern aufgeteilt.

So entwickelten sich jeweils verschieden kleine Rennen in stark besetzen Gruppen. Der Lauf ging über schwieriges Gelände und einer Länge zweimal um den Bad Wörishofer Stausee rum. Hannah konnte als 3. aufs Treppchen laufen, Michael kam auf Platz 6 ins Ziel. Es war eine schöne Veranstaltung und ein vor allem gut durchdachtes Konzept wie man Rennen in der momentanen Situation durchführen kann.

Munich Challenge

01.08.2020

An der heutigen Munich Challenge im Münchener Dante-Stadion nahm Alexander Kerber am 1.500m Rennen teil. Er wurde mit einer guten Zeit von 4:32,29 fünfter ein seinem Zeitlauf

Pfaffenhofer Staffellauf

26.07.2020

Am vergangen Sonntag war es wieder soweit, endlich fand wieder ein Lauf in der näheren Umgebung statt. Der MTV Pfaffenhofen veranstaltete einen sehr gut organisierten Staffellauf für 20 Mannschaften oder Einzelkämpfer. Es galt insgesamt über vier Stunden abwechselnd möglichst viele Runden auf der sehr anspruchsvollen 1 Kilometer langen Runde zu erlaufen. Der LC Aichach stellte mit Hannah & Michael Sassnink und Jakob & Joachim Schmaus  ein Team. Amelie & Johann Hoy und Johannes Bauer liefen für die Eichhörnchen Runners. Das Team vom LC Aichach lief einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg heraus und hatte nach 4 Stunden ingesamt 58 Runden absolviert und 3 Runden Vorsprung vor dem zweitplatzierten Team.

Fotos:

Mittsommerlauf Regensburg

4. Juli 2020

Jakob Schmaus stieg letztes Wochenende mit einer neuen persönlichen Bestzeit über 3000m in die verspätete Bahnsaision ein. Als Erster seines Zeitlaufes durchquerte er die Ziellinie in 10:03,49min. Die 10min Schallmauer wird er in den nächsten Rennen sicher noch unterbieten können.

Generalversammlung

4. März 2020

Am 4. März standen im Rahmen der Generalversammlung Neuwahlen an.

Unser langjähriger Vorsitzender Josef Lechner wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt, ebenso der zweite Vorsitzende Helmut Baumann. Für Entlastung der Vorstandschaft sollen auch in Zukunft Mathias Bronner, Joachim Schmaus, Gabi Grün und Agnes Mayr sorgen. Kassier bleibt Georg Treffler.

Besondere Gäste wurden zur Generalversammlung eingeladen:

Kreisvorstand Otto Dwalliawili überreichte Gabi Grün, Helmut Baumann und Georg Treffler die Anstecknadel des bayerischen Leichtathletikvereins für ihre langjährige Ehrenamtstätigkeit. Er dankte ihnen für ihre langjhährige Treue, ihren Einsatz und ihre Zuverlässigkeit.

Sportreferent Raymund Aigner nutzte die Versammlung, um Hannah Sassnink die Brozemedaille bei der Wahl zur Aichachs Sportlerin des Jahres zu überreichen.

Schwäbische Crossmeisterschaften

3KL 2020 Hauptlauf Einlaufliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 272.6 KB

1.März 2020

Am vergangenen Samstag fanden die Schwäbischen Crossmeisterschaften in Untermeitingen statt. Mit dabei waren einige Nachwuchsläufer des LC Aichach mit ihrem Trainers Joachim Schmaus. Bei idealen äußeren Bedingungen wurden zunächst die Schülerinnen auf die Strecke geschickt. Nele Pittlack wurde in der Altersklasse W9 Sechste und  Charlotte Härtl in der Altersklasse W12 Fünfte. Die LC-Jungs liefen im Anschluss ein starkes Rennen. Jonas Pittlack holte sich in der M12 die Bronzemedaille, Jakob Schmaus holte sich mit großen Vorsprung sensationell den Schwäbischen Meistertitel in der U18. Max Ostermann überquerte  in der U20 als Siebter die Ziellinie.

Fünfte im Frauenrennen wurde Neuzugang Stefanie Kirschey.

Aichacher Dreikönigslauf

 

 

Ergebnisse mit Urkunden:

durch Klick auf deinen Namen in den Ergebnissen wirst du zu deiner Urkunde weitergeleitet und kannst sie abspeichern und ausdrucken.

Ergebnisse MW

Ergebnisse Altersklassen

Ergebnisse Damen

Ergebnisse Herren

Ergebnisse Jugend

 

 

Ergebnisse:

3KL 2020 Ergebnisse Hauptlauf AK.pdf
Adobe Acrobat Dokument 273.6 KB
3KL 2020 Hauptlauf Einlaufliste M-W.pdf
Adobe Acrobat Dokument 272.5 KB
3KL 2020 Jugendlauf 1200m 400m AK.pdf
Adobe Acrobat Dokument 251.0 KB

Danke an alle, die so fleißig mitgeholfen haben

Silvesterläufe

Die Aichacher Läufer erzielten zum Jahresabschluss tolle Leistungen:

 

Pfaffenhofen an der Glonn 10km

 

Kathrin Wöhrle 43:18 W30 1.Platz

Karina Fitz Helbig 46:35, W45 3.Platz

Verena Watson 46:45, W30 3. Platz

Mathias Müller 49:58

David Rejon     56:35

 

Gersthofen 9,7km

 

Steinherr, Georg 34:55, 1.Platz M50

Jakob Schmaus 38:17, 1.Platz MU 18

Granvogl, Gerhard 45:49

Widmayr, Martin 4815

Steinherr, Laura 49:33 -

Hagl, Heidi 49:48

 

Schüler Lauf 2,2km

 

Eberl, Anna LC Aichach 11.

Donau-Ries Serie

Jonas Pittlack und Charlotte Härtl waren bei der Donau-Ries-Serie sehr erfolgreich. Charlotte gewann ihre Altersklasse und Jonas lief auf dem Silberrang.

AOK - Winterlaufserie

Beim letzten Lauf der AOK - Winterlaufserie konnten Kathrin Wörle und Steffi Kirschey bei den Damen und Martin Bachmeier und Andi Kigele bei den Herren wieder tolle Leistungen erzielen.

Bei den Schülerinnen lief Anna Eberl wieder ein super Rennen. Bei den Jugendlichen ging Max Ostermayer an den Start.