>> Aktuelles 2024


 

Anmeldung zum "Wittelsbacher Strassenlauf 2024"

Ab sofort möglich unter Termine

 


Schwäbische Crosslauf-Meisterschaften 2024

Am Sonntag, den 25.02.2024, fanden in Wehringen die Schwäbischen Crosslauf-Meisterschaften statt. Einige Teilnehmer des LC Aichach konnten dabei beachtliche Resultate erzielen.

 

Schwarz Luca erreichte in der AK M14 (1,9 km) den zweiten Platz in 7:32 Minuten. Knapp dahinter kam Engelhart Lukas mit 7:33 Minuten als Viertplatzierter ins Ziel.

 

Hölzl Vanessa wurde in der AK W13 (1,9 km) Fünfte in 8:15 Minuten.

 

Bei den Erwachsenen waren Nafe Christian und Zeyringer Bettina am Start. Christian wurde in der AK M45 (8,1 km) Vierter in 33:50 Minuten und Bettina wurde "Schwäbische Meisterin" in der AK W45 (4,4 km) in 21:11 Minuten.


Vereinsmeisterschaft 2024

In der Vorstandssitzung vom 21.02.2024 wurde ein neuer Modus der Vereinsmeisterschaft beschlossen. Die Anzahl der Wettkämpfe wurde auf zwei reduziert.

Download
Modus Vereinsmeisterschaft 2024
Modus_Vereinsmeisterschaft_2024..txt
Text Dokument 1.8 KB

Sonntagslauf am 18.02.2024

Heute Morgen um 10:00 Uhr war die LC Aichach Laufgruppe wieder in Aktion!

 

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich eine bunte Mischung von Läufern und Läuferinnen, um gemeinsam durch den Oberbernbacher Wald zu laufen. Die Stimmung war großartig, als wir uns auf den Weg machten, um die 10 Kilometer lange Strecke zu bewältigen.

 

Einige von uns entschieden sich sogar dafür, zwei Runden zu laufen. Mit jedem Schritt genossen wir die frische Luft und die wunderschöne Natur um uns herum. Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen, um erneut gemeinsam zu laufen und die Freude am Laufen zu teilen!

 

Wenn du auch Lust hast, entspannte Läufe im Tempo von etwa 6 Minuten pro Kilometer zu genießen, dann sei dabei! Unsere Sonntags-Läufe sind so gestaltet, dass alle ungefähr diesem Tempo folgen können.

 

Wir freuen uns darauf, neue Laufpartner kennenzulernen und gemeinsam die Strecken zu erkunden! Die Treffpunkte werden über unsere LC Aichach WhatsApp-Gruppe organisiert, damit niemand alleine laufen muss. (kfh)

(Bilder: kfh)


Dreikönigslauf 2024

Fotos:Herbert Schmid

Am 6.1.24 war es wieder soweit. Der Dreikönigslauf fand in seiner 39. Auflage statt.

Das schlechte Wetter der vergangenen Tage besserte sich glücklicherweise, sodass die Läufer trockenen Fußes ihren Wettkampf bestreiten konnten.

 

Sportreferent Raymund Aigner von der Stadt Aichach gab den Startschuss.

 

Jugendlauf

 

Zu aller erst waren die jüngsten Läufer (U10) am Start. Für sie galt es eine Stadionrunde (400m) zu absolvieren.

 

Bei den Mädchen siegte Sofia Drost in 02:03 min

Bei den Jungs sicherte sich Felix Riedlberger den 1. Platz. In 01:36 min

 

Danach begaben sie die Jugendlichen U12, U14, U16 auf die Strecke. Für sie galt es 1200m zu absolvieren.

Hier waren Laura Simanowski und Jeremias Kraus die ersten im Ziel.

 

Hauptlauf

 

Pünktlich um 10:30 startete der Hauptlauf. Mit Lukas Weber (vormals Theiss) und Anja Kobs waren die beiden Vorjahressieger am Start. Gerade die Neuauflage des Duells Weber und Dillitz (2. im Vorjahr) wurde mit Spannung erwartet. Und die Zuschauer wurden nicht enttäuscht. Während Weber sich gegen Ende des Rennens etwas vom Feld absetzen konnte und mit 27:02 min Erster wurde, musste Benjamin Dillitz abreißen lassen. Konstantin Dafelmeir nutzte die Gelegenheit und schob sich auf den 2. Platz, Dillitz wurde Dritter.

 

Bei den Frauen bekam Anja Kobs im Vergleich zum Vorjahr starke Konkurrenz durch Astrid Werner. Lange liefen Sie Schulter an Schulter, Kobs konnte aber am Schluss das Rennen für sich entscheiden. Sie wurde Erste in 31:17min, Astrid Werner belegte den 2. Platz.

 

Vom LC Aichach waren folgende Läufer am Start:

 

Jakob Schmaus, 4. Platz in 28:25 min

Luca Schwarz, 1. Platz JU18 in 39:08 min

Otto Neigert 2.Platz M 55 in 34:11 min

Eberl Emanuel 6. Platz MU1 in 5:32 min

Eberl Magdalena 2. Platz in 5:03 min

Riedlberger Felix 1. Platz in 1:36 min

Riedlberger Moritz 5. Platz in 2:14 min

Gum Leopold 6. Platz in 2:44 min

Gum Benedikt 7. Platz in 4:01 min

 

Mannschaft

 

Die Mannschaftswertung erfolgte dieses Jahr zum ersten Mal nach Teilnehmerzahl der Mannschaft. Hier konnten sich die Diamonds Aichach als größte Läufergruppe die freie Auswahl am Tortenbuffet sichern. Als zweitgrößte Mannschaft erschien Team Küchen Necker aus Indersdorf, gefolgt von Claudias Lauftreff.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Insgesamt waren ca. 190 Läufer am Start.

Die neue Zeitmessung hat mit Unterstützung der TGVA Augsburg hervorragend funktioniert.

Vielen Dank an alle Helfer und Unterstützer.

 

Text: Joachim Schmaus

 

Download
Mannschaftswertung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 37.5 KB
Download
Einlaufliste Kinder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.4 KB
Download
Einlaufliste Junioren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.6 KB
Download
Ergebnis Gesamteinlauf Männer Frauen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.2 KB
Download
Einlaufliste nach Altersklassen getrennt
Adobe Acrobat Dokument 67.2 KB
Download
Einlaufliste gesamt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.2 KB